FREIZEIT

"LOLA PICCOLO HOTEL"

IELE AKTIVITÄTEN AN DER TYRRHENISCHEN KÜSTE , UM NIE ZU LANGWEILEN


Angenehme Augenblicke

Aufgrund seiner Lage bietet das Lola piccolo Hotel eine Vielzahl von Freizeitgestaltungsmöglichkeiten an und die Möglichkeit interessante Ausflüge zu organisieren.

Es gibt eine breite und abwechslungsreiche Auswahl:

  • Il Parco naturale dell'Uccellinader Naturpark, der sich zwischen Principina Mare bis nach Talamone entlangzieht, ein wertvolles Mosaik von Oekosystemen.
  • L'Argentario, der Naturpark, der sich zwischen Principina Mare bis nach Talamone entlangzieht, ein wertvolles Mosaik von Oekosystemen.
  • L'Argentariovom Meer aus kann man von Porto Santo Stefano bis nach Porto Ercole mit dem Schiff fahren, zwischen selten schönen Inseln, kleinen Buchten und atemberaubenden Klippen auf denen spanische Türme aus dem Jahr 1500, zu bewundern sind.
  • Insel Giglio- ein Naturparadies aus Granit mit steilen Klippen, atemberaubenden Buchten und breiten Stränden.
  • Insel Giannutri- eine faszinierende Verbindung zwischen Natur und Geschichte, z.B. Cala Maestra mit seiner römischen Villa und seinen Säulen, die aus dem Meeresgrund herausragen.

Die maremmanische Küste lädt die Naturfreunde zu angenehmen Ausflügen zu Pferd ein, über Wege, durch den uralten Pinienwald von Tombolo, über Dünen und unendlichen Stränden bis hin zum einzigartigem Naturreservart Daccia Botrona, wo man seltene Vogelarten bewundern kann.